Kategorien
Geskens Leselust

Auch Gesken ist gespannt auf: Lügen strafen von Elke Jan

Guten Tag,

im vergangenen Monat habe ich mit wie eine Glückskatze an der ersten von vier Vorrunden des Literaturwettbewerbs Bond and untold teilgenommen. Jetzt läuft seit dem 01. März das zweite Teilfinale, in dem es noch einmal um Belletristik geht.

Erfreulicherweise hat sich eine Kollegin, Elke Jan, entschlossen mit ihrem Kriminalroman, Lügen strafen, an der zweiten Vorrunde teilzunehmen.

Wie auch im Februar können Leserinnen und Leser täglich für ihr Lieblingsprojekt eine Stimme abgeben. Die beiden geplanten Werke, die die meisten Stimmen auf sich vereinigen, nehmen am Finale im Juni 2022 teil, in der die Fachjury die drei Geldpreise verteilt, mit denen die Buchprojekte dann im Selfpublishing verwirklicht werden können.

Alles den Wettbewerb könnt Ihr bei Boldbooks lesen.

Wichtiges über die Autorin, eine Kurzvorstellung und eine größere Textprobe sowie die Möglichkeit abzustimmen ist auf der Abstimmungsseite zu finden.

Gesken und ich sind schon sehr gespannt darauf, wie das Buch ausgeht, obwohl das ja leider noch etwas dauern wird.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Teilen mit

Von Paula Grimm

Als Autorin und Bloggerin heiße ich Paula Grimm. Mein offizieller Name tut hier nichts zur Sache. Ich bin Baujahr 1965 und wohne im Kreis Kleve am linken Niederrhein. Der Spitzname für dieses Blogprojekt lautet Rike1903 und ist der mütterlichen Freundin von Gesken Paulsen, Rike Schmolke, gewidmet.

Eine Antwort auf „Auch Gesken ist gespannt auf: Lügen strafen von Elke Jan“

Schreibe eine Antwort zu Bloglese – Auch Gesken freut sich auf: …. – Paula Grimms Schreibwerkstatt! Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: