Kategorien
Aktuelles Pfotenabdrücke

0009. Neuigkeiten aus Hinrichskoog – Tilli: Eine Freundin auf vier Pfoten

Guten Tag,

auch in der Textprobe von wie eine Glückskatze für den Kontest bei Bold and untold kommt sie bereits vor, Tilli die deutsche, besser gesagt, altdeutsche Schäferhündin, mit der sich Gesken anfreundet.

Ihr offizieller Name lautet, Ottilie Henriette von der Wandelburg. Sie ist im Juli 1969 als Gesken auf den Hof der Paulsens kommt, knapp 14 Monate alt, denn ihr Geburtstag ist der 12. Mai 1968. Sie stirbt im august 1984.

Hein Paulsen, der später Geskens Adoptivvater wird, sorgt dafür, dass Tilli als Schutzhund für Familie, Haus und Hof ausgebildet wird.
Emma und Hein Paulsen achten im Umgang mit Tilli von Anfang an darauf, dass die Hündin jedes Lebewesen des Hofes gut kennenlernt und als Rudelmitglied akzeptiert.

Tilli hat ein großes Herz für alle auf dem Hof. Später, als auch zwei Pferde auf den Hof kommen, wird sie Gesken gern bei Ausritten am Strand von Hinrichskoog begleiten.

Gesken schließt Tilli ebenfalls ganz besonders ins Herz. So sucht sie von Anfang an die Nähe des Hundes, wenn sie Albträume hat. Auch am Morgen, wenn sie zum ersten Mal aus dem Haus kommt, ist Geskens erster Weg zur Hundehütte.

Tilli entwickelt ein besonderes Gespür für Geskens Seelennöte und schwierige Situationen, in die sie gerät. So wird Tilli im zweiten Teil, im Ofen braun wie Brot, zur Stelle sein, wenn Gesken Nele aus dem Backofen befreit und mit der kleinen geistigbehinderten Frau zu Wencke Holthuss auf die Seeadler flüchtet.

Ich kann und mag nicht anders. Tierische Freundinnen und Freunde gehören einfach auch immer dazu.

Bis eben hatten übrigens 22 LeserInnen ihre Stimme für wie eine Glückskatze abgegeben. Herzlichen Dank an alle.

Liebe Grüße

Paula (Christiane Quenel)

Teilen mit

Von Paula Grimm

Als Autorin und Bloggerin heiße ich Paula Grimm. Mein offizieller Name tut hier nichts zur Sache. Ich bin Baujahr 1965 und wohne im Kreis Kleve am linken Niederrhein. Der Spitzname für dieses Blogprojekt lautet Rike1903 und ist der mütterlichen Freundin von Gesken Paulsen, Rike Schmolke, gewidmet.

Eine Antwort auf „0009. Neuigkeiten aus Hinrichskoog – Tilli: Eine Freundin auf vier Pfoten“

Schreibe eine Antwort zu Bloglese – 0009. Neuigkeiten aus Hinrichskoog – Tilli eine Freundin auf vier Pfoten – Paula Grimms Schreibwerkstatt! Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: